• TuS Allgemein 12.08.2019

    Was ist KAHA ?

    Das von Sportwissentschaftlern entwickelte Programm verbindet Bewegungen aus Qi Gong, Taiji und Yoga. Die langsamen Abläufe beruhigen den Geist und die Muskeln werden gekräftigt, entspannt und gedehnt. Langsam und fließend geht eine Bewegung in die andere über, sodass immer genügend Zeit bleibt, diese kontrolliert auszuführen und einen sofortigen Effekt zu spüren. Eine gesunde Balance zwischen Beweglichkeit und Stabilität des Körpers und führt zur inneren Ruhe. KAHA ist von jedem Teilnehmer und in jedem Alter durchführbar, besonders hinsichtlich der Koordination, Konzentration und muskulären Voraussetzungen.

    Hier der Link zum anschauen http://www.aroha-academy.de/was-ist-kaha.html

     

    Für wen wurde KAHA entwickelt ?

    • Kurseinsteiger, Sportanfänger und Wiedereinsteiger
    • Jüngere und ältere Kursteilnehmer mit unterschiedlichem Fitnesslevel
    • übergewichtige Personen
    • leistungsschwächere Personen, Personen mit leichten Gelenk- und Rückenbeschwerden

     

    Kursgebühr

    Nicht Vereinsmitglieder zahlen für diese 8 Stunden 40,-Euro und TuS Mitglieder 16,-Euro.

    Termin

    11. September bis 30. Oktober, jeden Mittwoch 19.00 – 20.00 Uhr im DGH

    Kursleiterin

    Dagmar Vogel

    Info & Anmeldung

    bei Kerstin Möllendick unter 96 20 43.

     

     

    Posted by admin @ 08:45 for TuS Allgemein |

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Termine